Einloggen

Navigation

DJZ

Artikel ansehen

LG Braunschweig 11. Zivilkammer, Urteil vom 02.10.2017, 11 O 4059/16
Niedersachsen - Ordentliche Gerichtsbarkeit, 09.10.2017 21:24 - DJZ 17-282, 84
Artikel-Bild
Dem Käufer eines mit einer unzulässigen Abschalteinrichtung (Motorsteuerungssoftware) versehenen Kfz steht kein Recht zum Rücktritt von Kaufvertrag ohne das Setzen einer angemessenen Frist zur Nacherfüllung/Mangelbeseitigung zu.

Weiterlesen

Quelle:
http://www.rechtsprechung.niedersachsen.de/jportal/portal/page/bsndprod?feed=bsnd-r-og&showdoccase=1¶mfromHL=true&doc.id=KORE252532017#focuspoint
Kommentare: 0 | Like - | Dislike - | In neuem Tab öffnen