Einloggen

Navigation

DJZ

Artikel ansehen

Interview mit der BGH-Präsidentin: Fürs eigene Gerichtsfernsehen fehlen die Mittel
LTO - Alle News, 17.05.2018 15:00 - DJZ 18-129, 52
Artikel-Bild
Die Mediengesellschaft ist auch im BGH angekommen, Kameras und Mikrophone sind seit Mitte April bei der Verkündung der Urteile zugelassen. Wie sich das Gericht darauf vorbereitet hat, erklärt die Präsidentin des BGH, Bettina Limperg.

Weiterlesen

Quelle:
http://www.lto.de/recht/justiz/j/bgh-interview-kameras-mikrophone-gerichtssaal-oeffentliches-interesse/?r=rss
Kommentare: 0 | Like - | Dislike - | In neuem Tab öffnen