Einloggen

Navigation

DJZ

Artikel ansehen

ArbG Lübeck zu Kündigungsschutzklage: Über fremdes beA nicht wirksam eingegangen
LTO - Alle News, 06.12.2018 16:59 - DJZ 18-340, 120
Artikel-Bild
Wer den beA-Zugang eines Kollegen nutzt, um Schriftsätze an das Gericht zu übermitteln, muss aufpassen. Per einfacher Signatur kann nur der Inhaber des beA-Postfachs wirksam versenden, stellte das ArbG Lübeck klar.

Weiterlesen

Quelle:
https://www.lto.de/recht/juristen/b/arbg-luebeck-hinweis-uebermittlung-bea-qualifizierte-signatur-personenidentitaet/?r=rss
Kommentare: 0 | Like - | Dislike - | In neuem Tab öffnen